Chorfest in Halle mit Zwickauer Beteiligung

vocabeneMit maßgeblicher Zwickauer Beteiligung fand vom 10. bis 12. September das Chorfest in Halle statt. Mit „Camerata Vocale“ und „Vocabene“ (Bild) nahmen zwei Ensembles an der Veranstaltung teil, die unter dem Motto „Romantik und Schumann in Halle“ stand. Gemeinsam mit Halles Stadtoberhaupt Dagmar Szabados hatte Zwickaus Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß die Schirmherrschaft übernommen.

Der VDKC-Landesverband Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen, der sich der Pflege wertvoller Chormusik mit einem hohen künstlerischen Anspruch widmet, veranstaltet im vier- bis sechsjährigen Turnus Chorkonzerttage. Diese sollen den Chören des Landesverbandes die Möglichkeit bieten, ihr hohes Niveau den Zuhörern der jeweiligen Region und aus ganz Deutschland darzubieten. Präsident des Landesverbandes ist Reinhold Stiebert aus Zwickau.