Zwickauer Hochschulbibliothek zeigt ausgezeichnete Diplomarbeit

Zwickau_HochschulbibliothekDie Hauptbibliothek der Westsächsischen Hochschule Zwickau stellt die beste Diplomarbeit des Jahres 2010 in der Kategorie „Baugebundene Kunst“ aus. Die Installation „Das 2. Revier“ des Holzgestalters Andreas Uhlig von der Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg ist eine skulpturale, raumfüllende Leistenkonstruktion, eine dreidimensionale Grafik im Raum, inspiriert von der Topografie erzgebirgischer Bergbaureviere. Die Struktur der Stollen, Strecken und Schächte steht als Metapher für Mühe, Fleiß und Arbeit, welche zum Erreichen von Zielen, zum Umsetzen eines Lebensplans investiert werden muss.

Die Installation wird vom 14. September bis 29. Oktober in der Hochschulbibliothek am Kornmarkt, Klosterstraße 7, präsentiert.