96-jähriger Autofahrer übersieht Rückstau

Lichtentanne – Ein 96-jähriger Verkehrsteilnehmer verursachte am Donnerstagvormittag einen Unfall mit knapp 5000 Euro Sachschaden. Der betagte Skoda-Fahrer hatte an der Einmündung Reichenbacher Straße/ Freiheitssiedlung das Ende eines Rückstaus übersehen und einen VW auf einen Skoda geschoben. Verletzt wurde niemand. Dem betagten Autofahrer nahmen die Beamten aufgrund seiner Konstitution noch vor Ort den Führerschein ab.