„Snoopy“ verzweifelt gesucht

SnoopyEine Familie aus Hohenstein-Ernstthal vermisst seit dem 11. Juli ihren Jack Russel Terrier. „Snoopy“ ist an jenem Sonntag aus einer Hundepension in Bärenwalde (Crinitzberg) entlaufen. Vor drei Wochen soll sich der Vierbeiner in Hirschfeld aufgehalten haben. Seitdem wurde er nicht mehr gesehen.

„Snoopy“ ist 4 Jahre alt, kastriert, gechipt und bei Tasso registriert. Markant ist ein schwarzer Fleck auf der Nase. Der Hund ist sehr scheu und trägt kein Halsband.

Hinweise werden unter den Rufnummern 0162-4151613 oder 0173-7414664 entgegen genommen.