Beifahrer nach Unfall im Krankenhaus

Zwickau, OT Pöhlau – Bei einem folgenreichen Verkehrsunfall auf der Neuen Freitagstraße ist am Dienstagmittag ein Mann schwer verletzt worden. An den beteiligten Fahrzeugen entstand außerdem knapp 33.000 Euro Schaden. Zu dem Zusammenstoß war es gekommen, als ein 52-jähriger Nissan Pickup nach links in ein Feld abbiegen wollte und dabei von einem 46-jährigen VW-Fahrer überholt wurde. Der 47-jährige Beifahrer im Golf musste wegen seiner Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.