Neue Auszubildene an Medizinischer Berufsfachschule

Absolventen HBKIm Beisein von Oberbürgermeisterin Findeiß konnte das Heinrich-Braun-Klinikum Zwickau am Dienstag 101 neue Auszubildende begrüßen. Für den Fachbereich Gesundheits- und Krankenpflege haben sich 53 Schüler entschieden. Den Ausbildungszweig Physiotherapie wählten 48 Jugendliche. Die erfolgreichen Absolventen wurden anschließend mit dem Abschlusszeugnissen in ihren neuen Arbeitsalltag entlassen. Viele haben schon eine Anstellung gefunden, manche beginnen zum Wintersemester ein Studium. Die meisten Absolventen werden vom Zwickauer Klinikum selbst übernommen.

Im Fachgebiet Gesundheits- und Krankenpflege kann die Medizinische Berufsfachschule am HBK auf eine knapp 100-jährige Tradition zurückblicken. Der Ausbildungsweg der Physiotherapie feiert 2011 sein bereits 50-jähriges Bestehen.