Schwimmen für Demokratie und Toleranz 2011 in Zwickau

Staffelstabübergabe - SchwimmenIn Eilenburg und Oschatz fand am vergangenen Samstag die Auftaktveranstaltung der Aktion „Schwimmen für Demokratie und Toleranz – Ich bin dabei!“ statt. Auf ungewöhnliche Weise konnten Schwimmer aller Altersklassen in einem sechsstündigen Jedermann-Wettkampf so viele Bahnen wie möglich ziehen und sich in dieser Form für eine demokratische und weltoffene Gesellschaft bekennen. Unter den Teilnehmern waren auch Zwickaus Oberbürgermeistern Pia Findeiß und Baubürgermeister Rainer Dietrich. Beide legten gemeinsam mit dem Oschatzer Stadtoberhaupt je 1000 Meter im Wasser zurück und konnten am Ende der Veranstaltung feierlich den Staffelstab entgegen nehmen. Damit ist die Stadt Zwickau im Jahr 2011 offizieller Ausrichter dieser außergewöhnlichen Aktion. Veranstaltungsort wird voraussichtlich das Strandbad Planitz sein.