Randalierer im Straßenverkehr – Zeugen gesucht

Zwickau, OT Pölbitz – Gegenüber der Einfahrt zum Pölbitzer Lidl-Markt sollen Unbekannte am Montagabend Mülltonnen und Flaschen auf die Leipziger Straße geworfen haben. Polizisten stellten mehrere Männer im Alter von 23 bis 36 Jahren zur Rede. Obwohl sie die Tat abstritten, halfen sie den Beamten beim Aufräumen. Kurz darauf kam es dann durch den 28- sowie 33-Jährigen zu Widerstandshandlungen gegenüber den Polizisten. Dabei erlitten zwei 40 und 50 Jahre alte Beamte sowie der 28-jährige Angreifer leichte Verletzungen. Die Polizei sucht nach Zeugen, welche gesehen haben, wer die Mülltonnen und Flaschen auf die Straße geworfen hat. Hinweise werden jederzeit unter Telefon 0375/ 4284480 entgegen genommen.