Zeugen gesucht zu gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr

Zwickau – (pd sws) Zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr kam es am Donnerstag gegen 19:40 Uhr in Zwickau auf der Reichenbacher Straße. Ein Bürger warf eine Plastiktüte mit einer vollen Flasche Bier in Höhe Hausgrundstück 110 auf die stadtauswärtsführende linke Fahrbahn, wodurch ein Pkw-Fahrer dem Wurfgeschoss nur durch rechtzeitiges Abbremsen und Ausweichen entgehen konnte. Das Polizeirevier Zwickau bittet um Zeugenhinweise, Telefon, 0375 44580.