Unfall unter Alkoholeinfluss

Zwickau  –  (ah, pd sws)  Alkohol  ist  die  Ursache  für  einen  Unfall  am  Dienstagmittag  auf  der Kreisigstraße.  Ein  46-Jähriger  war  mit  seinem  Chevrolet  auf  einen  verkehrsbedingt haltenden  VW  aufgefahren.  Während  der  Unfallaufnahme  rochen  die  Beamten  die Alkoholfahne  des  Mannes.  Der  vor  Ort  durchgeführte  Atemalkoholtest  ergab  1,18 Promille. Dies hatte  für  ihn die Anordnung einer Blutentnahme und die Sicherstellung seines Führerscheins zur Folge.