Handtasche einer Rentnerin geraubt

Zwickau – Bei einem Spaziergang mit ihrer 64-jährigen Begleiterin wurde einer 78-Jährigen am Sonntagnachmittag in der Humboldtstraße die Handtasche geraubt. In Höhe Schwanenbrunnen hatte sich der unbekannte Dieb genähert und der Rentnerin die Tasche entrissen. Danach flüchtete er auf einem grünen Fahrrad in Richtung Schwanenteich. Neben ca. 15 Euro Bargeld befanden sich auch die Personaldokumente der Seniorin in der schwarzen Handtasche. Bei dem Räuber soll es sich um einen jüngeren Mann mit kurzen dunklen Haaren handeln. Zum Tatzeitpunkt trug er eine 3/4-lange Hose. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375/ 4284480.