10 Jahre Soziokulturelles Zentrum Alter Gasometer

gasometerVor genau 10 Jahren, am 23. August 2000, wurde der Alte Gasometer in der Zwickauer Nordvorstadt aus seinem 100-jährigen Dornröschenschlaf geweckt und als soziokulturelles Zentrum übergeben. Sanierung und Modernisierung des 1874/75 erbauten Industriedenkmals dauerten 15 Monate. Die Baukosten in Höhe von 3 Millionen DM wurden zum Großteil aus dem europäischen Fördertopf finanziert. Seitdem fanden in dem Rundbau 2347 Veranstaltungen statt, zu denen 374.123 Besucher kamen. Feiern will der Verein Alter Gasometer das Jubiläum trotzdem nicht. Angesichts erheblicher Kürzungen im Sozial- und Kulturbereich des Landeshaushaltes und drohendem Stellenabbau verzichtet man auf die geplante Festwoche.