Vier Verletzte nach Karambolage

A 72/Reinsdorf, OT Friedrichsgrün – Zu einem Verkehrsunfall mir vier Leichtverletzten kam es heute gegen 7:30 Uhr auf der A 72, ca. einen Kilometer nach dem Anschluss Zwickau-Ost. Eine 19-Jährige wollte mit ihrem Citroen einen BMW überholen und stieß dabei gegen dessen hintere Seite. Der Citroen wurde anschließend gegen die Mittelleitplanke geschoben, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der BMW drehte sich und geriet ebenfalls in die Leitplanke. Die vier Insassen im Citroen wurden leicht verletzt. Drei weitere Insassen im BMW sowie dessen Fahrerin blieben unverletzt. Die Autos mussten abgeschleppt werden (Gesamtschaden: ca. 20.000 Euro). Die Autobahn in Richtung Hof war für ca. eine halbe Stunde voll gesperrt.