Stadt für erneutes Hochwasser gewappnet

hochwasser sandsäcke2Nachdem der Wetterdienst für das Wochenende in Südwestsachsen erneut teils ergiebige Regenfälle vorhersagte, hat die Stadt Zwickau Vorsorge getroffen. Vom Bauhof wurden 20 zusätzliche Tonnen Sand bestellt, mit dem im Ernstfall Säcke gefüllt werden sollen. Wie Rathaussprecher Mathias Merz TeleVision Zwickau weiter mitteilte, hätten alle für Hochwasser zuständigen Ämter ein Rundfax bekommen. Darin habe man die Mitarbeiter angehalten, am Wochenende telefonisch erreichbar zu sein.