Auto mit Stein beworfen – Zeugen gesucht

Remse – Zu einem Steinwurf auf einen VW Golf, der sich am Nachmittag des 5. August auf der B 175 kurz nach dem Ortsausgang ereignete, sucht die Polizei dringend Zeugen. Gegen 15:30 war das 10 x 10 x 5 cm große Geschoss auf dem Dach des Pkw eingeschlagen und hatte einen  Sachschaden von etwa 1000 Euro verursacht. Am Tatort befinden sich zwei, vermutlich von Kindern gebaute „Buden“. Zum Tatzeitpunkt soll auf dem naheliegenden Parkplatz (Basteikurve) ein grüner VW-Campingbus gestanden haben. Auch ein Fußgänger sei dort gerade unterwegs gewesen. Der etwa 1,80 bis 1,85 m große Mann mit grauem Haar und heller Kleidung sowie der VW-Bus-Fahrer werden gebeten, sich telefonisch (03763 64-0) mit dem Polizeirevier Glauchau in Verbindung zu setzen.