Neuer Verteidiger verpflichtet – Bembridge kehrt zurück

doug andressDie Eispiraten Crimmitschau haben ihre dritte Kontingentstelle für die Saison 2010/ 2011 besetzt und mit dem Kanadier Doug Andress (Bild) die Defensivabteilung deutlich verstärkt. Der 31-jährige Verteidiger wechselt aus Bietigheim-Bissingen an die Pleiße. Bei den Steelers überzeugte der 1,88 m große Abwehrspieler nicht nur durch seine defensive Stärke, sondern steuerte auch zahlreiche Punkte nach vorn bei. Auf seiner Habenseite stehen in 89 Meisterschaftsspielen 57 Punkte (15 Tore, 42 Vorlagen).

Darüber hinaus sind sich die Westsachsen mit Garett Bembridge einig geworden. Damit holen die Eispiraten den kampfstarken und sympathischen Stürmer, der bereits in der Saison 2004/2005 für den ETC Crimmitschau stürmte, nach Westsachsen zurück. Mit ihm besetzen die Eispiraten ihre vierte von fünf möglichen Kontingentstellen. Der 29jährige Flügelstürmer wurde 1981 in Melfort (Saskatoon) in Kanada geboren. Nach seinem Abschied aus dem Sahnpark spielte Bembridge zunächst wieder in Nordamerika, in den letzten beiden Jahren dann in Schwenningen und Riessersee.