Feuerwehr Hartmannsdorf weiht neues Gerätehaus ein

feuerwehrDie Freiwillige Feuerwehr im Zwickauer Ortsteil Hartmannsdorf weiht am Wochenende ihr neues Gerätehaus ein. Gefeiert wird am Freitagabend zunächst mit geladenen Gästen. Im Rahmen des Dorffestes  haben dann alle anderen am Samstag Gelegenheit, das sanierte und umgebaute Gebäude zu besichtigen. Die Arbeiten an dem ehemaligen Gasthof begannen im Oktober 2009. Bis zum Abschluss der Maßnahme im Mai wurden die Sanitär- und Umkleideräume sowie die Schulungs- und Wehrleiterzimmer saniert und die Elektrik erneuert. Außerdem erhielt das Haus eine neue Sanitär- und Heizungsanlage. Die wärmegedämmte Fassade sowie neuer Außen- und Innenputz wurden mit einem den Ortskern prägenden Farbanstrich versehen. Insgesamt 400.000 Euro an städtischen Mitteln flossen in die Sanierung und den Umbau des Gebäudes.