Zwei Schwerverletzte nach Frontalkollision

Wilkau-Haßlau – Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der Kirchberger Straße sind heute Morgen zwei Menschen schwer verletzt worden. Nach Schätzungen entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro. Aus noch ungeklärter Ursache ist ein 25-Jähriger mit seinem Subaru in einer Rechtskurve plötzlich auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einer 58-jährigen VW Golf-Fahrerin kollidiert. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht.