Außergewöhnlicher Einsatz des FSV – bei Niederlage wird gezahlt

FSV_neutralGemeinsam mit ihrem Trainer Nico Quade hat die Oberligamannschaft des FSV Zwickau entschieden, sich an der vereinseigenen Aktion “500 × 200″ zu beteiligen. Neben einem einmaligen Engagement von 200 Euro in die Aktionskasse wirkt sich auch der sportliche Erfolg in der neuen Saison auf die Aktion aus. So hat sich das Team  verpflichtet, nach jeder Niederlage in einem Pflichtspiel jeweils 200 Euro zu spenden.