Zu tief ins Glas geschaut

Wilkau-Haßlau, OT Silberstraße – (gk) 1,86 Promille stellten Beamte des Polizeireviers Werdau bei einem Fahrzeugführer fest. Der 32-Jährige befuhr am Samstagabend mit seinem Mercedes-Sprinter die Friedrichsgrüner Straße. Ermittlungen wegen Trunkenheit im Verkehr wurden eingeleitet und eine Blutentnahme angeordnet. Der Führerschein verblieb bei der Polizei.