Zirkustiere erkunden Zwickau

Zwickau – Am Mittwochfrüh erhielt die Polizei einen Hinweis, dass sich im Bereich des Platzes der Völkerfreundschaft Pferde und Esel in Richtung Crimmitschauer Straße bewegen würden. Die Überprüfung bestätigte die Mitteilung. Die beiden Pferde und zwei Esel stammen von einem Zirkus, der momentan dort gastiert. Das Personal hatte vergessen, die Gittertür richtig zu verschließen, was die Vierbeiner für einen Spaziergang ausnutzten. Das Grün am Straßenrand war wohl zu verlockend. Unbeschadet konnten die Tiere wieder eingefangen werden.