Crimmitschauer Freibäder rechnen mit neuem Besucherrekord

sahnbadDank der sommerlichen Hitze bleibt auch der Ansturm auf die Freibäder der Stadt Crimmitschau ungebrochen. Wie es aus dem Rathaus heißt, könnten die Gesamtbesucher-Zahlen des Vorjahres noch in diesem Monat übertroffen werden. Bis zum vergangenen Sonntag zogen die hochsommerlichen Temperaturen mehr als 23.000 Besucher in das Sahnbad. Ins Freibad Mannichswalde kamen bis zum selben Tag rund 20.000 Gäste. 2009 wurden in den beiden Crimmitschauer Freibädern rund 52.000 Besucher gezählt.

Den größten Andrang gab es bisher am 11. Juli. In Mannichswalde wurde an diesem Sonntag 1650 Besucher gezählt, ins Sahnbad kamen an dem Tag knapp 1900 Badegäste.