Aktive Ferien: 1500 Praktika für Sachsens Schüler

SchuelerpraktikumSachsens größte Börse für Schülerpraktika findet sich auf bildungsmarkt-sachsen.de. Aktuell sind dort rund 1500 Praktikumsplätze in 39 Branchen aufgelistet. Das kostenfreie Angebot reicht von Augenoptiker über Immobilienkaufmann und Koch bis Zimmerer. Nach Ansicht von Kultusminister Wöller biete das Portal Unternehmen auch die Möglichkeit, sich ein genaues Bild von ihren zukünftige Lehrlingen machen zu können. Für sächsische Betriebe ist eine Veröffentlichung von Schülerpraktika auf bildungs-markt-sachsen.de kostenfrei. Sie können ihre Angebote selbstständig in die benutzerfreundliche Datenbank eintragen.

Das Praktikaportal ist eine Initiative des Freistaates Sachsen. Mit einem interaktiven Berufelexikon bietet diese Internetseite den Schülern, Eltern und Lehrern außerdem eine gute Möglichkeit, sich über verschiedene Berufe zu informieren. Die Berufsbilder sind mit aktuellen Lehrstellen und Schülerpraktika verknüpft. Zudem informiert ein Veranstaltungskalender über aktuelle Termine für Berufsorientierung.