Autofahrer übersieht Radlerin

Zwickau – Bei einem Verkehrsunfall wurde am Donnerstagnachmittag eine Radfahrerin schwer verletzt. Die 37-Jährige war mit ihrem Rennrad auf der Leipziger Straße stadtauswärts unterwegs und stieß in Höhe des Ballhauses Neue Welt mit einem Hyundai zusammen. Der 24-jährige Autofahrer war in gleicher Richtung unterwegs und hatte die Radfahrerin übersehen. Die Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 7000 Euro.