Kleinkind angefahren

Glauchau – Eine 22-jährige Skoda-Fahrerin war am Mittwoch gegen 17 Uhr auf der Clementinenstraße unterwegs. Beim Rechtsabbiegen um ein Wohnhaus berührte der Skoda ein Kleinkind. Der 15 Monate alte Junge stürzte und trug leichte Verletzungen davon, die ambulant behandelt wurden. Am Pkw entstand kein Schaden.