ZEV baut neues Technik- und Verwaltungsgebäude

Bauarbeiten auf dem Gelände der ZEVDie Zwickauer Energieversorgung bekommt ein neues Gebäude. Baustart in der Stiftstraße 9 war am 8. Juli. Grund für den Neubau sind Engpässe in den Büro- und Technikräumen des Unternehmens sowie ausgelastete Lagerräume in der Audistraße. Die feuersicheren und klimatisierten Räume beherbergen künftig die Vermessung und Dokumentation sowie die EDV. Aufgrund aktueller gesetzlicher Vorgaben müssen neue technologische Lösungen eingesetzt und Sicherheitssysteme angepasst werden. Die neuen Räumlichkeiten werden dementsprechend nach heutigem Stand der Technik errichtet. Bezugsfertig soll der Neubau Ende des Jahres sein.