Sonderstadtratssitzung zur Grundschule Königswalde

Grundschule Königswalde1In Werdau findet morgen eine Sondersitzung des Stadtrates statt. Einziger Tagesordnungspunkt ist die Aufrechterhaltung des Schulbetriebes in der Grundschule „Geschwister Scholl“ in Königswalde für das Jahr 2010/11. Auf die Einberufung der Tagung hatte der Stadtrat bestanden. Das Parlament drängt auf eine schnellstmögliche Umsetzung der notwendigen brandschutztechnischen Maßnahmen, damit der Schulbetrieb bereits nach den Ferien wieder aufgenommen werden kann. Dagegen plädiert die Verwaltung für einen Umzug der Schüler in die Umweltschule nach Werdau. Beginn im Stadtverordnetensaal ist um 16 Uhr.