Unfallbeteiligter macht sich aus dem Staub

Zwickau – Nach einem Unfall an der Ecke Walther-Rathenau-/Hölderlingstraße ist die Polizei auf der Suche nach dem Verursacher. Von ihm und seinem Fahrzeug fehlt bisher jede Spur. Nach ersten Erkenntnissen ist der Unbekannte mit seinem Wagen am Montagvormittag an einen geparkten Renault Clio gefahren und hat dabei rund 700 Euro Schaden hinterlassen. Hinweise zur Aufklärung nimmt das Polizeirevier Zwickau, Tel. 44580 entgegen.