Randalierer auf Baustelle

Reinsdorf – (am) In der Nacht zum Dienstag verursachten Randalierer auf einer Baustelle am Autobahnzubringer (Gabelsberger Straße) hohen Sachschaden. Die Unbekannten hatten mehrere Baumaschinen beschädigt. An zwei Radladern und einem Bagger zerstachen sie insgesamt elf Reifen. Außerdem wurden Scheiben eingeschlagen und ein Baustromverteiler umgeworfen. Der Sachschaden summiert sich auf mindestens 10.000 Euro. Das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020 bittet um Hinweise.