Mit Stau in die Ferien

Foto: wikipedia.orgBald starten die Ferien in Sachsen und in weiteren Bundeländern. Für viele steht nun die Urlaubsreise an. Vor der Erholung an der See oder in den Bergen kommt jedoch oft erst einmal der Stau. Der ADAC hat für den Ferienbeginn seine Stauprognose erstellt. Besonders am Freitagnachmittag und am Samstag sind zahlreiche Strecken staugefährdet. So u. a. alle Fernverbindungen in Richtung Nord- und Ostsee, die A 4, A9, der Berliner Ring, dort vor allem die A10 und die A11, die A19 in Richtung Rostock aber auch die A72. Auf den Strecken in den Süden, Richtung Bayern, Österreich, Schweiz und Italien müssen Urlauber ebenfalls mehr Zeit einplanen. Die komplette Stauprognose finden Sie auf der Webseite des ADAC.