Schwerlasttransport sorgt für Umleitung

Symbolbild. Foto: Huhu UetZwickau – (am, pd sws) Ein über sieben Meter breiter Schwerlasttransporter wird am Montag, in der Zeit von 21:30 bis 22:30 Uhr für die Sperrung der Lengenfelder Straße (Staatsstraße 293), zwischen der Kreuzung Cainsdorfer Straße/Am Hammerwald und der Autobahnanschlussstelle Zwickau-West sorgen. Für diesen Zeitraum kann als Umleitungsstrecke die Staatsstraße 282a Voigtsgrün – Schönfels und ab dort die Bundesstraße 173 bis Zwickau genutzt werden.

Der Schwerlasttransporter wird um 22 Uhr bei der Firma „ZSB“ ein riesiges Brückenteil laden und dies über die bereits beschriebene Strecke sowie anschließend weiter über die BAB 72 und BAB 4 bis zur Autobahnanschlussstelle Dresden-Neustadt befördern. Seine Fahrt endet schließlich im SBO Hafen Dresden an der Magdeburger Straße.