Mutter und Kind schwer verletzt

Zwickau – (am) Bei einem Verkehrsunfall wurden am Mittwochabend eine 19-jährige Frau und ihr neun Monate altes Baby schwer verletzt. Ein Citroen-Fahrer (21) stieß in  Höhe Bahnhofstraße 1 frontal mit einem Nissan Micra (Fahrerin 19) zusammen. Die junge Frau war mit ihrem Kind unterwegs und wollte rechts in ein Grundstück abbiegen. Schaden: ca. 7.000 Euro. Unfallzeugen werden gebeten, sich an den Verkehrsunfalldienst in Reichenbach, Telefon 03765/ 500 zu wenden.