Gagarinschüler erkunden Eckersbach

mittelschule_gagarin_eckersbachZwickau: Am Dienstag und am Mittwoch müssen sich die 7. Klassen der Eckersbacher Gagarinschule einer ganz besonderen Herausforderung stellen. Dann werden die Schüler ihren Stadtteil Eckersbach in einem sog. City Bound genauer unter die Lupe nehmen. Diese Art der erlebnispädagogischen Gruppenarbeit ermöglicht den Jugendlichen eine nachhaltige Lernerfahrung. Zum einen lernen die Schüler Eckersbach aus einer anderen Perspektive kennen, andererseits wird die Kooperations- und Teamfähigkeit gestärkt, Problemlösungsstrategien entwickelt und die Kommunikation sowie Kreativität gefördert. Initiiert wurde das Projekt von der Schulsozialarbeiterin der Gagarinschule und den beiden Klassenlehrerinnen.