Alkoholisiert hinterm Steuer

Zwickau, OT Weißenborn – (ow) Am Sonntagmorgen konnte die Polizei eine alkoholisierte Pkw-Fahrerin aus dem Verkehr ziehen. Die 22-Jährige war gegen 4 Uhr auf der Crimmitschauer Straße unterwegs und wurde dort einer Kontrolle unterzogen. Der Alkomattest ergab einen Wert von 1,18 Promille. Daraufhin musste die junge Frau ihren Fiat stehen lassen und eine Blutentnahme erdulden. Nun wird wegen Trunkenheit im Verkehr gegen sie ermittelt.