Breuer Gymnasium gewinnt Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“

Golf für OlympiaDie Golfmannschaft des Peter-Breuer Gymnasium Zwickau gewann am Montag das Landesfinale Golf in Sachsen und hat sich damit als Schule für das Bundesfinale im September in Berlin qualifiziert. Golf als Sportart wird 2016 bei den Olympischen Sielen in Rio de Janeiro dabei sein. Die Zwickauer Gymnasiasten Luise Grimm, Tom Kunstmann, Arno Zimmermann, Lenny Steinhauer und Philipp Szklarzhaben damit ihren ersten Schritt in Richtung Südamerika geschafft. Im Landesfinale, das im Golf Park Leipzig ausgespielt wurde, besiegte das Team das Johannes-Keppler Gymnasium Chemnitz.

Mit dem Golfplatz Zwickau besteht seit 10 Jahren eine Partnerschaft, die sich im gemeinsamen Projekt „Abschlag + Schule“ niederschlägt. Hier trainieren Schülerinnen und Schüler regelmäßig auf der Golfanlage in Reinsdorf.