Radfahrer stößt mit abbiegendem Sattelzug zusammen

Zwickau – (jm) Bei dem Zusammenstoß mit einem Sattelschlepper ist am Mittwochmorgen ein Radfahrer schwer verletzt worden. Der 42-Jährige wollte an der Ecke Heinrich-Braun-/Karl-Keil-Straße rechts an einem gerade abbiegenden 40-Tonner vorbei und kollidierte mit dem Vorderrad des Lasters (Fahrer 52). An den beteiligten Fahrzeugen entstanden rund 250 Euro Schaden. Wegen des Unfalles kam es zu zeitweisen Verkehrsbehinderungen.