JSV 61 Zwickau holt 20 Medaillen im Vogtland

JSV61ZwickauAls eingeladener Gastverein nahm der JSV 61 Zwickau am vergangenen Sonntag an den Vogtlandspielen im Judo teil. Alle zwei Jahre treffen sich Judokas aus vogtländischen Vereinen, um die Besten in den verschiedenen Gewichtsklassen zu ermitteln. Austragungsort 2010 war Rodewisch, wo in diesem Jahr 140 Judokas aus neun Vereinen den Weg in die Göltzschtalhalle fanden. Der JSV 61 Zwickau konnte durch 10 Goldmedaillen, 4 Silber- und 6 Bronzemedaillen wiederum seine herausragend Stellung im Nachwuchsbereich in der Region untermauern.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

U10:

Platz1:
Karimov, Arbi
Raimer, Fritz
Ha long, Thin
Kaiser, Tamina

Platz2.
Gräßler, Elias
Raimer, Benno

Platz3:
Weidemann, Max
Walther, Yannik
Scheffler, Lilly

U12:

Platz1:
Karimov, Islam
Köhlert, Tim
Karwig, Niklas
Lerch, Sarah
Spöhnmann, Julia
Wittig, Josepfine

Platz2:
Schwalbe, Niclas
Platz3:
Schubert, Jeremy
Opitz, Maximilian

U14:

Platz2:
Schwarzbach, Ricarda
Platz3:
Parthy, Georg