Fiesta und Golf kollidieren – Zeugen gesucht

Zwickau, OT Neuplanitz – (ow) Am Dienstagmittag ereignete sich in Höhe der Kita „Pusteblume“ eine Pkw-Kollision, wobei beide Fahrzeugführer leicht verletzt wurden und Sachschaden von etwa 15.000 Euro entstand. Ein 72-Jähriger war gegen 12 Uhr mit einem silbergrauen Ford Fiesta auf der Ernst-Grube-Straße unterwegs und bog nach rechts in die Erich-Mühsam-Straße ab. Nach dem Abbiegen fuhr der Senior straßenmittig, so dass die entgegen kommende 36-Jährige nicht mehr ausweichen konnte und mit ihrem ebenfalls silbergrauen VW Golf VI gegen den Ford stieß. Der Fiesta-Fahrer gab an, nach dem Abbiegen von der Sonne geblendet worden zu sein. Der Verkehrsunfalldienst in Reichenbach sucht Zeugen des Unfallhergangs, die sich bitte unter Telefon 03765/ 500 melden. Insbesondere sind die Anwohner des Wohnblocks Ernst-Grube-Straße 82 bis 90 angesprochen.