Über den Fuß gefahren

Eine Unfallflucht, bei der ein Radfahrer schwer verletzt wurde, ereignete sich gestern Mittag auf dem Reuterweg/Ecke Bürgerschachtstraße. Der junge Mann hielt mit seinem BMX-Fahrrad am rechten Fahrbahnrand an, als ein roter Pkw mit V-Kennzeichen an ihm vorbeifuhr und vom Reuterweg kommend nach rechts in die Bürgerschachtstraße einbog. Dabei fuhr der Pkw dem 17-Jährigen über den Fuß und entfernte sich in Richtung Reichenbacher Straße. Der junge Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.