Rotkreuzler aus Werdau überzeugen beim Landesausscheid

JRK Landeswettbewerb 2010-06-05 168Am vergangenen Samstag fand in Weißwasser der sächsische Landeswettbewerb des Jugendrotkreuzes (JRK) statt. In der Stufe II, 12 bis 16 Jahre, nahmen 15 Mannschaften aus allen Teilen Sachsens sowie eine Gastmannschaft aus Thüringen teil. Für den Kreisverband Zwickauer Land waren sieben Jugendlichen der DRK Wasserwacht Koberbachtalsperre am Start. Nachddem sie im Mai bereits den Vorausscheid in Crimmitschau gewannen, konnten das Team um Leiterin Anika Haustein auch auf Landesebene überzeugen. In der Gesamtwertung gab es Platz 4, mit gerade einmal 2 Punkten Rückstand auf den 3. Platz. Im Bereich „Rot-Kreuz“ belegten die acht Jugendlichen sogar Rang 1.