Gersdorf – Ins Gebüsch gefahren

(Kg, pd ce) Gegen 17.30 Uhr war am Donnerstag der 43-jährige Fahrer eines Citroen Xsara auf der Bundesstraße 180 von Oberlungwitz kommend in Richtung Lugau unterwegs. In Höhe der Einmündung Otto-Resch-Ring, ausgangs einer Linkskurve, geriet der Pkw ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in ein Gebüsch. Dabei zog sich der 43-Jährige leichte Verletzungen zu. Am Citroen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2 000 Euro.