VW-„Treffen“

Zwickau, OT Mosel – (gk) Unachtsam war am Freitagabend ein 21-Jähriger Polo-Fahrer. Er befuhr gegen 21:30 Uhr den Zubringer von der B 175 zum VW Werk, erkannte einen vor ihm verkehrsbedingt haltenden Golf zu spät und fuhr auf. Der 43-jährige Golf-Fahrer verletzte sich leicht. Sachschaden: etwa 3.000 Euro.