Stadt verzichtet auf Klage gegen Schulschließung

lessingschuleDie Stadt Zwickau klagt nicht gegen den Bescheid des Kultusministeriums zur Lessingschule. Diese Entscheidung wurde letzten Freitag nach einer Prüfung im Dezernat für Finanzen und Ordnung mit den Ratsfraktionen getroffen. Als Grund gibt das Rathaus vor allem die mangelnden Erfolgsaussichten einer Klage an. So wurde die für die fünfte Klassenstufe geforderte Mindestzahl von 40 Schülerinnen und Schülern mit 26 Anmeldungen deutlich unterschritten. Zudem würde die Lessingschule ab dem Schuljahr 2011/2012 insgesamt über weniger als fünf Klassen verfügen.