Zwickauer Akkordeonschülerin erfolgreich in Klingenthal

akkordeonTherese Schindler, Akkordeonschülerin am Robert Schumann Konservatorium Zwickau, hat in der vergangenen Woche erfolgreich am 47. Internationalen Akkordeonwettbewerb in Klingenthal teilgenommen. In der Solistenkategorie 1 (Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr) erreichte die Zwickauerin die Finalrunde und konnte 40,60 Punkte von maximal 50 Punkten erspielen. Damit lag sie nur 0,65 Punkte hinter Platz 3. Die Wettbewerbsteilnehmer dieser Kategorie kamen aus China, Griechenland, Frankreich und Deutschland.