Polizisten retten ausgesetztes Kätzchen

Mülsen – In Wulm haben Unbekannte in der Nähe des Dammwildgeheges an der Berthelsdorfer Straße knapp ein Dutzend Altreifen illegal entsorgt. Neben den Pneus entledigten sich die mutmaßlichen Umweltsünder offenbar auch eines kleinen Kätzchens. Die alarmierte Polizei fand das ausgesetzte Tier am Donnerstagvormittag an gleicher Stelle in einem Pappkarton. Die Beamten brachten es in ein Tierheim nach Crimmitschau. Inzwischen laufen die Ermittlungen zur illegalen Müllentsorgung in enger Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt auf Hochtouren.