Brutaler Tabak-Dieb in den Zwickau-Arcaden

Zwickau – (am) Ein junger Mann stahl am Dienstag, 13:15 Uhr aus einem Tabakladen in den Arcaden drei Dosen Tabak (Wert ca. 40 Euro) und flüchtete. Die Geschäftsinhaberin (47) versuchte den Dieb aufzuhalten und griff nach der Ware, wobei er sie mit dem Ellbogen wegstieß und davon rannte.

Hinweise zum Täter bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/ 44580.