Zwickauer Adler auf Thermiksuche

segelflugBei den Zwickaus Segelfliegern ist derzeit eine Leistungsflugwoche angesagt. Die Piloten des Aero Clubs suchen am Himmel nach Thermik, also aufsteigender Warmluft. Mit deren Hilfe können ohne Motorkraft Strecken von mehreren hundert Kilometern bewältigt werden. Der clubinterne Rekord steht übrigens bei 616 Kilometern. Ihn erflog Joachim Lenk am Pfingstsamstag 2008 auf „Jantar 1“, einem in die Jahre gekommenen polnischen Leistungssegelflugzeug.