Einbrecher durch Zeugen gestellt

Langenweißbach OT Neudörfel – (cs/hje) Ein Einbrecher konnte am Freitagnachmittag, gegen 16:45 Uhr, in der Gartenanlage „Am Schieferberg“ an der Waldstraße gestellt werden. Zeugen bemerkten, wie sich ein 19-Jähriger in einem benachbarten Garten zu schaffen machte. Einen Balkenmäher und zwei Motorsensen hatte er sich bereits zurechtgelegt. Als der Mann angesprochen wurde, drohte er den couragierten Männern mit einem Messer. Den beiden Zeugen im Alter von 47 und 53 Jahren gelang es, den Dieb zu überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Die eintreffenden Beamten führten bei ihm einen Atemalkoholtest durch, welcher einen Wert von 1,48 Promille ergab. Nach einer Blutentnahme und weiterer strafprozessualer Maßnahmen konnte er am Abend das Polizeirevier Zwickau wieder verlassen.