Neuer Chefarzt der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie

Boicev_1Die Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie am Heinrich Braun-Krankenhaus bekommt einen neuen Chefarzt. Als Nachfolger von Dr. med. Ehrenfried Standke, der Ende letzten Jahres den Ruhestand antrat, übernimmt Dr. med. Alexander D. Boicev am 1. Mai die Leitung und damit auch die Verantwortung für die anstehenden baulichen Vorhaben in der Klinik. Boicev wurde 1970 in Zwickau geboren. Er hat in Jena, Johannesburg und Durban studiert. Nach der Approbation im Jahr 1998 erfolgte 1999 die Promotion zum Dr. med. Die Anerkennung zum  Facharzt für Strahlentherapie erfolgte im Jahr 2002. Seit 2005 war Dr. med. Boicev als Oberarzt am Städtischen Klinikum tätig.