Senior fährt bei Rot

Wildenfels, OT Wiesenburg – (jm) Ein 71-Jähriger ist am Dienstagnachmittag mit seinem Opel bei Rot gefahren und hat dadurch einen Unfall mit rund 6.500 Euro Sachschaden verursacht. Verletzt wurde niemand. Der Zusammenstoß zwischen dem Astra des Seniors und einem Renault Clio (Fahrerin 61) ereignete sich auf der Kreuzung Schneeberger-/Ernst-Schneller-Straße. Zeugen werden gebeten, sich an das Polizeirevier Werdau zu wenden, Telefon 03761/ 7020.